SRF Segnung

Großer Tag für die Freiwillige Feuerwehr Gratkorn-Markt: Nach einem Festakt und Segnung durch Pfarrer Mag. Benedikt Fink wurde von Bürgermeister Ernest Kupfer der Fahrzeugschlüssel der Feuerwehr übergeben und das SRF somit offiziell in den Dienst gestellt.

Bei den Ansprachen der Ehrengäste wurden besonders die Leistungen der Feuerwehren hervorgehoben, die Einsatzbereitschaft der FF Gratkorn- Markt gewürdigt sowie auf die durch das neue Rüstfahrzeug gegebene Möglichkeiten, zur raschen und effektiven Hilfeleistung, hingewiesen. Die FF Gratkorn Markt möchte sich an dieser Stelle bedanken bei Pfarrer Mag. Benedikt Fink für die Fahrzeugsegnung, bei der Markt- und Werkskapelle Gratkorn für die musikalische Umrahmung des Festaktes, bei den Ehrengästen, FeuerwehrkameradInnen, der Bevölkerung von Gratkorn für ihre Spenden im Rahmen der Haussammlung, bei der Marktgemeinde Gratkorn und dem Land Steiermark für die Förderungen und besonders bei den Patinnen des neuen Fahrzeuges – Vizebürgermeisterin Gerti Kronjäger, Amtsleiterin Dr. Herta Hirtenfelder und Vorstandsmitglied Doris Steinscherer sowie bei Bürgermeister Ernest Kupfer, der für die Feuerwehren immer ein offenes Ohr hat.
Bei diesem Festakt wurden auch verdiente Kameraden geehrt bzw. ausgezeichnet: LM Hubert Fink jun. für seine 40-jährige und HBM Günter Mathans für seine 50-jährige Feuerwehrtätigkeit. Das Verdienstkreuz des Landesfeuerwehrverbandes Stufe III wurde LM Gerhard Magg verliehen, während das Verdienstkreuz des Landesfeuerwehrverbandes Stufe II HBI Thomas Glanner, OBI Heinrich Steyskal sowie OBM Erwin Hausegger erhielten.
zurück