Einsatzzeit: 24.11.2007 02:10 - 04:20
Einsatzbefehl: VU LKW
Einsatzort: A9 nach dem Gratkorntunnel 3
Ausgerückt sind:
  • RLF-A
  • KRF-S
  • TLF-A
Weitere Einheiten:
  • Polizei
  • Bergeuntenehmen: Fa. Eibinger
  • Asfinag

Unfallhergang: Nach dem Gratkorntunnel 3 kam der LKW-Anhänger ins Schleudern, touchierte einen Vorwegweiser und rammte eine Betonleitwand. Auf der anderen Fahrbahnseite verbog er noch die Mittelleitschiene und fräste beim erneutem Spurwechsel ca. 50m lang die Fahrbahn mit der vorderen Kante des Containers auf.

Die um 2:10 alarmierte Feuerwehr Gratkorn-Markt sicherte die Unfallstelle und sperrte den Bereich neben dem schiefhängenden Anhänger ab. Anschließend wurde die Autobahn mit der Autobahnmeisterei von den Betonteilen gereinigt.

Der Anhänger wurde nach der Aufnahme der Unfalldaten durch die Autobahnpolizei von einer Fachfirma geborgen.

Bericht/Fotos: FF Gratkorn - Markt
zurück